Freitag | 22. Juli 2016 | 2000 Uhr

Kalabrese & Mitsutek & Dilbert

13620858_849733798504283_2501945995152350436_n

KALABRESE
Der umtriebige Dj, Producer und Labelgründer ist ein schillernder Charakter aus der Zürcher Szene.
Mit dem legendären „Rumpelorchester“ hat er diverse grosse Bühnen Europas bespielt und seine Alben („Rumpelzirkus“, 2007, „Independent Dancer“, 2013) ernteten international positive Kritik.
Unter anderem mit Vocals aus seiner charakteristischen Stimme, Instrumentalsätzen und bluesinspirierten Arrangements erschafft Kalabrese eine funkige Symbiose zwischen weltlicher Tanzmusik und Klubsounds.
Dieser Mann geht seine eigenen Wege, und es gelingt ihm sehr, sehr gut!

DILBERT
Als Head of Music bei Toxic.fm ist Dilbert ein Experte sondergleichen.
Er kennt unendlich viele Tracks und Beats und bringt sie im goldrichtigen Moment auf den Plattenteller.

MITSUTEK
Der energiegeladene Lokalheld mit dem gewissen „Öppis“.
Seine Sets bewegen sich zwischen Minimal und ElectroTech und sind regelmässig für den Zusammenbruch von Dancefloor-Dielen verantwortlich.

Vor vielen Jahren hat es den Ostschweizer nach Zürich verschlagen, wo er im Getümmel des Nachtlebens u.a. auf Dilbert und Kalabrese stiess.
Bis heute besteht eine Freundschaft zwischen den dreien, was den ganz besonderen Charme dieser hochkarätigen Kombi ausmacht.

WIR FREUEN UNS SEHR!

Samstag | 23. Juli 2016 | 2000 Uhr

Bongalow Family

13700211_854459844698345_4238209033357733476_n

Es ist Festivalsaison! Wir Musiker rund um die Bongalow Family haben uns mit musikalischer Kreativität vollgetankt und sind bereit, diese in unserer geliebten Tankstell ein weiteres Mal auszuleben. Der Abend soll ganz im Zeichen der elektronischen Musik stehen. Zum Abrunden empfehlen wir euch Bier und Drinks in mehr oder weniger gesundem Masse.
Ihr dürft euch auf einzigartige und wie immer tanzbare Sets freuen von:

Garlo | Samito | Jeremias | Ploonz
Luca Barletta | Oliver von Mentlen

Samstag | 30. Juli 2016 | 2000 Uhr

Tanken mit Kein Kollektiv

13754500_855145381296458_3150133901353249168_n

KK5 – Tankstell

35 °; die Klimaanlage steht wieder im Streik, die Rentnerin im VW Polo lässt dich einfach nicht überholen, aus dem Radio rauscht eine Staumeldung, die den ersten akzeptablen Song, den SRF in den letzten vier Stunden gespielt hat, unterbricht und der selbsternannte Beifahrer hat dir gerade das letzte Schlückchen Wasser weggetrunken, bevor er weiterschläft. Gerade in dem Moment erwacht ein Blinken auf dem Armaturenbrett und die Tanknadel schiesst Richtung E. Also reiss das Lenkrad nach rechts und vertritt dir mal ein bisschen die Füsse an der “Tankstell”. Zu Anfang wischt euch Tarik mit entspannten elektronischen Beats den aufgewirbelten Staub von der Frontscheibe und den passenden Sound für’s Volltanken bieten Purple.Drain und Ken Benovi mit treibenden Tech-House Klängen.

Gönnt euch ne Pause von Blitzkästen und Flaschenpinkeln, nehmt die Ausfahrt und wackelt eure eingeschlafenen Pobacken mit uns, diesmal in unserer Heimatstadt St. Gallen. Wir freuen uns auf unsere lieben Tanzversessenen!

In Liebe
KK

Line-up:
TARIK
PURPLE.DRAIN
KEN BENOVI

Eintritt frei, um Kollekte wären wir froh!